Schreib uns!

Egal ob du einen Platz im Coworking Space reservieren, eine Veranstaltung buchen oder den Konferenzraum mieten möchtest – schreib uns dein Anliegen und wir reagieren so schnell als möglich.

Oder anders ausgedrückt:
„The best time to call me is: E-Mail.“

Alle Termine

Du bist willkommen im FEM{ME}SPACE – nicht nur zum nächsten Stammtisch am zweiten Dienstag im Monat. Schau doch mal, welches Event in Bamberg zu dir passen könnte.

ALLE TERMINE

Hier ist was los

In dieser Auflistung findest du (möglichst immer aktualisiert) alle Veranstaltungen, die im FEM{ME}SPACE Bamberg stattfinden. Im FEM{ME}SPACE hat Berufliches und Privates Platz. Danach richtet sich auch unser Veranstaltungsangebot.
Oft werden diese Kurse auch von anderen Frauen oder Männern angeboten. Im Shop findest du die Tickets für FEM{ME}SPACE-Veranstaltungen (coming soon...). Wir versuchen, euch die wichtigsten Infos zu verlinken.

März

Montag, 02. März 2020         Women’s Circle mit Sarah Rose

Dienstag, 3. März 2020         Vortrag: Gesunder Darm – gesunder Mensch

Sonntag, 08. März 2020        Kakaozeremonie am Weltfrauentag

Dienstag, 11. März 2020       LET’S TALK ABOUT…. Journaling

Dienstag, 17. März 2020       „Aquarell Abstrakt“ mit Susanne Stäudel – nichts als Kreise (drei Abende gemeinsam)

Donnerstag, 19. März 2020  Women’s Circle mit Sarah Rose

Samstag, 21. März 2020       Handlettering für Anfänger (9.30 Uhr bis 13 Uhr)

Samstag, 21. März 2020       Handlettering für Fortgeschrittene 14.30 bis 18.30 Uhr

Dienstag, 24. März 2020       „Aquarell Abstrakt“ mit Susanne Stäudel

Dienstag, 31. März 2020       „Aquarell Abstrakt“ mit Susanne Stäudel

STAMMTISCH

Let's talk about...

Um ein bisschen Beständigkeit in die Terminflut der heutigen Zeit zu bringen, finden unsere Stammtische immer am zweiten Dienstag im Monat statt. Unsere Stammtisch-Reihe steht unter dem Motto ``Let's talk about...`` Monat für Monat widmen wir uns bei unseren Treffen in einem Impuls besonderen Themen. Themen, die nicht nur Unternehmerinnen oder Selbstständige interessieren - sondern schlichtweg Frauen. Also kommt mit eurer Freundin, Bekannten, Nachbarin... Sei dir sicher: Du bist willkommen! Und hier einmal alle bisher geplanten Themen für dich im Überblick:

März

Journaling
Jule Schäfer-Kaufmann widmet sich in ihrem Impuls einer aktuell sehr beliebten Art, Gedanken, Ziele und Emotionen festzuhalten – Journaling. Sie wird euch verraten, warum diese Art der etwas anderen Tagebuchführung ihren Alltag bereichert, warum Affirmationen in Verbindung mit einem Journal noch wirkungsvoller sein können und wie du am besten loslegst. Außerdem erfährst du, warum Journaling nicht zwangsweise etwas mit einem Bullet Journal zu tun hat.

April

Bier – Achtung! Andere Adresse!
Dass auch Frauen ein „Herrenpils“ mundet und wir gerne mehr über Hopfenaromen erfahren, wird dieser Abend kurz vor dem Tag des Bieres beweisen. Gemeinsam mit Laura Fischer – IHK-Bierbotschafterin und Geschäftsführerin des Sternlas – werden wir nicht nur über Bier sprechen, sondern selbstverständlich auch ganz unterschiedliche Bierstile probieren…genießen!
Wir treffen uns direkt im Sternla, Investition: 5 Euro, Essen à la carte möglich! Es gibt nur 18 Plätze. Wer dabei sein will, meldet sich bitte jetzt schon per E-Mail an.

Mai

Wird noch final beschlossen.

Juni

(Hoch)Sensibiltät – was das im Berufsalltag bedeutet, welche Tricks so manche Herausforderung vereinfachen und warum es so wichtig ist, über (Hoch)Sensibiltät in der heutigen Zeit zu sprechen, darüber spricht im Juni Jasmin Krapp.

Juli

Glaubenssätze – Ana Pereira wird uns an diesem Abend daran erinnern, wie entscheidend unsere Gedanken über uns selbst sind, wie Glaubensmuster aus Kindheitstagen unser Handeln noch heute (negativ) beeinflussen und wie wir Glaubenssätze so umwandeln und angehen, dass wir uns von innen stärken.

August

wird noch final festgelegt

September

Alternative Monatshygiene – Menstruationstassen stehen mittlerweile auch im Drogeriemarktregal, Periodenunterwäsche oder Stoffbinden werden in Franken genäht. Was für Alternativen es zu Tampons und Einmalbinden gibt, warum diese – abgesehen vom Müllaufkommen – sinnvoll sind, erfahren wir an diesem Abend von Sabine Knoblach.

 

Du willst dabei sein?

Wer zu einem Stammtisch kommen mag, meldet sich bitte (unverbindlich) zur Facebook-Veranstaltung an oder schreibt eine kurze Mail an hallo@femmespacebamberg.de, damit wir ungefähr wissen, wie viele sich von euch inspirieren lassen wollen. Ihr seid auch spontan willkommen!

2020-1-Femmespace-48